/ Kursdetails

232-1184W SWR Reihe: Umgang mit Desinformation. Fake News erkennen, Tricks entlarven, Quellen checken – so geht‘s

Beginn Do., 25.01.2024, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Fake News, also gezielte Falschmeldungen, gehören leider zum Alltag im Netz. Einmal gestreut, sind sie kaum wieder einzufangen. Und es wird nicht einfacher, herauszufinden, welche Nachrichten tatsächlich glaubwürdig sind, seit sich mit maschinellem Lernen fotorealistische Bilder und Videos faken lassen. Die Referentin Julia Kaltenbacher geht mit Ihnen in diesem interaktiven Workshop verschiedenen Arten von Desinformation auf die Spur, erklärt, wie Sie Nachrichten untersuchen können und welche Tools sich zur Überprüfung zweifelhafter Inhalte eignen. Sie lernen prominente Faktencheck-Seiten kennen und üben sich in der Bilderrückwärtssuche. Dass Informationskompetenz auch spielerisch erlernt werden kann, erleben Sie beim angeleiteten Probespiel des „SWR Fakefinders“. Nehmen Sie die Herausforderung an!

"Gut informiert und fair im Netz". Eine Veranstaltungsreihe des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg mit dem SWR



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

VHS-Webseminar - live im Internet




Termine

Datum
25.01.2024
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
VHS-Webseminar - live im Internet